Datenschutzerklärung 2018-08-13T13:35:26+00:00

Datenschutzerklärung

1 KOMMENTARE UND BEITRÄGE


1.1 ZWECK DER VERARBEITUNG

Das Onlineangebot ermöglicht das Hinterlassen von Kommentaren oder sonstigen Beiträgen, bei dem die IP-Adresse und die Inhaltsdaten des Beitrags gespeichert werden. Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt zur Sicherheit, falls die Kommentar- und Beitragsfunktion zur Übersendung von widerrechtlichen Inhalten genutzt wird. Darüber hinaus wird die IPAdresse gespeichert, um die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

1.2 ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN

  • Inhaltsdaten
  • IP-Adresse
  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Beitrags
  • Internetadresse (freiwillige Angabe)

1.3 KATEGORIEN BETROFFENER PERSONEN

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes.

1.4 BERECHTIGTES INTERESSE UND MAßGEBLICHE RECHTSGRUNDLAGEN

  • Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
  • Gewährleistung der Sicherheit, Spamerkennung und mögliche Rückverfolgung von widerrechtlichen Inhalten.

1.5 EMPFÄNGER UND WEITERGABE DER DATEN AN EIN DRITTLAND

Keine Weitergabe an ein Drittland oder internationale Organisation geplant.

1.6 DAUER DER SPEICHERUNG

Eine regelhafte Löschung der Kommentare und Beiträge erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung und gesetzlichen Anforderungen nicht mehr erforderlich sind.

2 ALLGEMEINE KONTAKTAUFNAHME


2.1 ZWECK DER VERARBEITUNG

Bei der Kontaktaufnahme, z.B. über E-Mail, Telefon oder anderer Medien, werden alle getätigten Angaben vom Nutzer zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Darüber hinaus können solche Angaben in einem eingesetzten CustomerRelationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

2.2 ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN

Inhaltsdaten, welche über den Nutzer selbstständig vorgenommen wurden, darunter z.B.:

  • Inhaltsdaten
  • E-Mail Adresse
  •  Metadaten
  • Headerdaten
  • Internetadresse (freiwillige Angabe)

2.3 KATEGORIEN BETROFFENER PERSONEN

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes.

2.4 BERECHTIGTES INTERESSE UND MAßGEBLICHE RECHTSGRUNDLAGEN

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

2.5 EMPFÄNGER UND WEITERGABE DER DATEN AN EIN DRITTLAND

Keine Weitergabe an ein Drittland oder internationale Organisation geplant.

2.6 DAUER DER SPEICHERUNG

Eine regelhafte Löschung der Kommentare und Beiträge erfolgt nicht. Die Daten werden
gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung und gesetzlichen
Anforderungen nicht mehr erforderlich sind.

3 GÜLTIGKEIT DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Durch die stetige Weiterentwicklung der Onlineangebote und Implementierung neuer Funktionen sowie Technologien kann die Notwendigkeit zur Anpassung der Datenschutzerklärung erfolgen, damit die gesetzlichen Anforderungen gewährleistet werden. Der Verantwortliche behält sich aus diesem Grund das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu aktualisieren. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten und empfehlen, dass Sie sich regelmäßig Zeit nehmen und die Datenschutzerklärung für sich neu prüfen.

Stand: 24.07.2018