Neue Wege der Vernetzung erfolgreich auf conhIT 2015 präsentiert

Die com2health blickt auf eine gelungene conhIT 2015 in Berlin zurück. Die innovativen Lösungen der com2health konnten neben bekannten Gesichtern auch neue Interessenten überzeugen.Einrichtungen, die innerhalb des Entlassmanagements tätig sind und eine einfache, integrierte Kommunikation und Koordination fordern, können mit connectpartner neue Wege der Zusammenarbeit schaffen und gleichzeitig Aufwände reduzieren.
Informieren und registrieren Sie sich jetzt und erleichtern Sie Ihre alltägliche Arbeit!
Die Sicherheitsaspekte sensibler Daten spielten auch auf der conhIT eine entscheidende Rolle – connectpartner garantiert einen datenschutzkonformen Umgang, bei dem Sie die Datenhoheit beibehalten.Großes Interesse fand auch die neue Version unserer caseguide Lösung – für die smarte und bedienfreundliche Oberfläche erhielten wir viel Lob und Anerkennung der zahlreichen Interessenten aus dem Bereich Pflege und sozialer ArbeitUnd noch ein kleines Highlight:  Die von Prof.Dr.Martin Staemmler und Dr. Dominik Deimel moderierte Session zum Thema „Gesundheitstelematik und Mehrwertdienste“ wurde von den Teilnehmer zur besten Kongress Session der conhIT2015 gewählt – Herzlichen Glückwunsch!
Die com2health bedankt sich für viele angenehme Gespräche und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den neugewonnenen Interessenten.

  ip address .

By | 2015-12-25T04:13:35+00:00 28 Mai 2015|Allgemein|0 Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar